Back to Top

Zoom

Kurzübersicht

Der Universalregler UVR1611 bedient nahezu jeden Reglungswunsch, so kompliziert und vielschichtig er auch sei.

Details

Das Gerät UVR1611 kann durch die verschiedenen Funktionsmodule praktisch frei programmierbar auf jede Anlagenkonfiguration für das Heizraummanagement genutzt und abgestimmt werden.

Jedes Funktionsmodul ist mehrfach ansteuer-, bzw. regelbar, weshalb auch komplexe Regelsysteme wie zB.: Solaranlagen mit multiplen Kollektorfeldern und Speichern oder mehrere witterungsgeführte Heizkreise geregelt werden können.

Dank dem Bootloader BL-NET kann dieser Regler vom PC aus bedient und überwacht werden. Programm- und Betriebssystem-Updates und ein Onlineschema können dank dieser Funktion auch erfüllt werden. Über ein GSMModul und den Bootloader ist es sogar möglich mit dem Handy über SMS mit dem Regler zu kommunizieren. Mit dem CAN-Monitor ist eine Fernbedienung des Reglers (zB in Wohnräumen) möglich.

Weitere CAN-Buskomponenten ermöglichen es, Informationen mit einem KNX/EIB-Busnetz auszutauschen,die Zahl der Ein- und Ausgänge zu vergrößern oder Energie zu zählen. Die Programmierung des UVR1611 erfolgt in der Regel mit Hilfe der Programmiersoftware T.A.P.P.S. Diese steht Ihnen kostenlos zum Download auf unserer Homepage zur Verfügung.

Merkmale:

  • 16 Sensoreingänge für KTY10 oder PT1000 Sensoren (zwei davon auch als Impuls- und einer als Analogeingang 4-20mA oder 0-10V)
  • 4 drehzahlregelbare Ausgänge und 7 Relaisausgänge
  • via Relaismodul zwei weitere Ausgänge nachrüstbar
  • Bedienung über Scrollrad und Großflächendisplay
  • 2 Steuerausgänge (0-10 V und/oder PWM)
  • CAN- Bus zum Datenaustausch mit anderen bzw. weiteren UVR1611- Geräten
  • DL-Bus (zur Datenauswertung am PC mit D-LOGG oder BL-NET und zum Anschluss externer Sensoren)
  • Infrarotschnittstelle zum Einspielen oder Auslesen von Funktionsdaten

 

Technische Daten:

Genauigkeit: typ. 0,4 und max. +-1K im Bereich von 0 - 100°C
Betriebsspannung: 230V~ 50-60 Hz
Leistungsaufnahme: max. 4 VA
Nennstrombelastung:

0,7A für A1,
1A für A2, A6 und A7
3A für alle anderen, gesamt 6A

Sicherung: 6.3A flink (Gerät+Ausgänge)
Trafo: kurzschlussfest
Schutzklasse: 2 - schutzisoliert
Schutzart: IP40
zul. Umgebungstemperatur 0 bis 45° C

Funktionsmodule:

Diese Regelung verfügt über einzelne Funktionsmodule, welche frei miteinander verknüpft und verbunden werden können. Eine genaue Beschreibung aller Funktionsmodule würde diese Seite sprengen. Sie finden alle weiteren Informationen dazu in der Betriebsanleitung.

Funktionsmodule im Überblick

Solarregelung
Solarvorrang
Startfunktion
Kühlfunktion
Heizkreisregler
Mischerregelung
Vergleich
Ladepumpe
Anforderung Heizung
Anforderung Warmwasser
Kesselkaskade
Zirkulation

PID-Regelung (Drehzahlregelung)
Analogfunktion
Profilfunktion
Logikfunktion
Schaltuhr
Timer
Synchronisation
Wärmemengenzähler
Zähler
Wartungsfunktion
Funktionskontrolle

Die gesamte Liste an Soft- und Firmware für Produkte der technischen Alternative  finden Sie kostenlos zum Download unter:
http://ta.co.at/de/download/software.html
http://ta.co.at/de/download/firmware.html

 

Zusatzinformation

Gewicht (Kg) 2.0000
Lieferzeit 5-7 Tage
Hersteller Technische Alternative
Besondere Hinweise Nein
Liefereinheit Stück

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Frei programmierbare Universalregelung UVR1611

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis

Download

Download